Gesunder Kindergarten

 

Unsere ganzheitliche- und gesundheitsfördernde Konzeption basiert auf dem KITA Vital kita vital logoKonzept.  Dabei spielen drei Bereiche eine herausragende Rolle:

 

Ernaehrung

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung versorgt den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen und leistet einen wesentlichen Beitrag zur geistigen Fitness und Gesundheit.

In der Gruppe nehmen wir jeden Tag gemeinsam ein Frühstück, ein Mittagessen und einen Nachmittagssnack ein. Dabei legen wir besonderen Wert auf abwechslungsreiche, frische Zutaten, viel Obst und Gemüse.

Das Frühstück wird von den Erzieherinnen vorbereitet.

Montag: Verschiedene ungezuckerte Müslisorten mit kleingeschnittenen wechselnden Obstsorten zum selber mischen mit Milch oder Joghurt.

Dienstag bis Donnerstag: Von den Kindern und Erzieherinnen selbstgebackenes Brot, manchmal gekauftes Vollkorn- oder Mehrkornbrot, Knäckebrot mit Käsevariationen und Butter und Rohkost oder Obst.

Freitag: Toastsandwiches zum Selbermachen aus fettarmen Wurstvariationen, Salat, Butter und Rohkost.

Zum Mittagessen beliefert uns die Firma Seidel aus unserer Region. Das Essen entspricht dem DGE-Qualitätsstandard.

Nachmittags wird ein gesunder Snack gereicht, beispielsweise Obst oder Rohkost. Bei der Zubereitung sind die Kinder herzlich eingeladen mitzumachen.

Unsere Einrichtung kooperiert mit einem Milchhof und einem Obsthof aus der Region.

Bewegung

Vielfältige Bewegungsmöglichkeiten sind die Voraussetzung für die motorische, emotionale, soziale und kognitive Entwicklung, die durch Angebote nach psychomotorischem Ansatz gefördert werden.

Viermal wöchentlich findet ein Bewegungsangebot im Turnraum statt, das thematisch unterschiedlich und entwicklungsspezifisch ausgerichtet ist und in altershomogenen Gruppen stattfindet. Selbstverständlich steht unseren Kindern außerhalb dieser Angebote ebenfalls die Turnhalle zur Verfügung. Die Turnhalle hat eine eigens angefertigte Deckenkonstruktion, die es uns ermöglicht auch verschiedene Schaukelgeräte anzubringen. Ebenso existieren sehr viele Bewegungsmaterialien wie Sprossenwand, Rollenrutsche, Sprungkasten, Bälle usw.

Unser großes Außengelände mit vielen Möglichkeiten, wie Klettergeräten, Hängematte, Spielhäuschen, Rutsche usw. regen zur Bewegung an und fördert diese vielseitig. Bei jedem Wetter ist das Außengelände mit entsprechender Kleidung nutzbar.

 

Entspannung

Entspannung und Stressregulation verringern die körperliche und geistige Anspannung und verbessern die Körperwahrnehmung.

Die Kinder können zur Ruhe kommen und schöpfen Kraft für neue Aktivitäten und Lernprozesse. Dazu haben wir einen entsprechenden Raum der Ruhe und Entspannung eingerichtet. Unsere „Minis“ finden hier die Gelegenheit für ihren Mittagsschlaf.

Angeleitete Entspannungseinheiten mit z.B.  Phantasiereisen finden als Abschluss jedes Turnangebotes und nach dem Mittagessen statt.

 

„KITA Vital“ ist eine Aktion für gesundheitsfördernde Kindertagesstätten im Rhein-Sieg-Kreis. Die Umsetzung erfolgt durch den Verein kivi in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises.